31. Januar 2019 /

IAS-Roboterwettrennen im Fachpraktikum Softwaretechnik 2019

Am 29. Januar 2019 fand wieder das IAS-Roboterwettrennen aus dem Modul „Fachpraktikum Softwaretechnik“ statt.

Es traten vier Teams mit insgesamt 32 Teilnehmern gegeneinander an. Sie hatten eine Software entwickelt, die die Roboter autonom durch unbekannte Hindernisse in ein gegnerisches Ziel navigierte. Hierbei beeindruckten die Studenten durch viele kluge Überlegungen, mit denen sie Kommunikationsabbrüche abfingen, ungenaue Sensorwerte korrigierten oder falsch erkannte Hindernisse herausfilterten. Dieses Jahr wussten die Roboter das erste Mal über ihre genaue Position auf dem Spielfeld Bescheid. Hierbei half ein Kamerasystem, welches an der Decke über dem Parcours angebracht war. Dadurch fanden die Roboter dieses Jahr zuverlässiger ins Ziel.

Das Siegerteam war das Team Raccoon!

Die Ergebnisse des Wettrennens:

1.    Team „Raccoon“ (siehe Foto)

2.    „Blau und Schlau“

3.    Gruppe „4“ und Gruppe „1“