27. Oktober 2016 / sysad

Prof. Weyrich spricht anlässlich der NOKIA-Lectures zum Thema IT für Industrie 4.0

Die informationstechnische Bewertung von Produktionssystemen für Industrie 4.0 und verteilte Intelligenz in Produktionssystemen für Industrie 4.0 waren Gegenstand der Vorträge von Prof. Dr.-Ing. Michael Weyrich vom Institut für Automatisierungstechnik und Softwaresysteme und Herrn Sven Hamann von der Robert Bosch GmbH.
Die Veranstaltung der Alcatel-Lucent-Stiftung für Kommunikationsforschung wurde am 25.10.2016 an der Universität Stuttgart Fakultät Informatik, Elektrotechnik und Informationstechnik im Kreise von Mitgliedern der Fakultät, Studenten und Gästen aus der Industrie durchgeführt.

Datei-Anhänge
Zum Seitenanfang