MASATV2 (abgeschlossen)

Multi-Agent System in Testing and Verification 2

Das Projekt „Multi-Agent System Bringing Autonomy in Testing and Verification 2 (MASATV2)“ wurde in Zusammenarbeit mit der T-Systems GmbH und der ESA bearbeitet.

Im Rahmen der Qualitätssicherung müssen Automatisierungssoftwaresysteme vor der Auslieferung an den Kunden getestet werden. Ein großes Problem des Testmanagers ist dabei, dass er nicht ausreichend Ressourcen zur Verfügung hat, um einen vollständigen Test durchzuführen, der alle möglichen Ausführungen des Systems durchtestet. Ihm stehen viele Testfälle zur Verfügung und eine begrenzte Anzahl an Ressourcen wie Personal und Testhardware. Seine Aufgabe besteht nun darin, einen bestmöglichen Testplan aufzustellen.

Mit MASATV2 wurde am IAS ein Testmanagementsystem basierend auf Softwareagenten entwickelt, das den Testmanager von diesen manuellen Tätigkeiten entlastet. Das Ziel ist, eine automatisierte Testplanung und Teststeuerung beim Systemtest zu erreichen, die die Effizienz des Tests steigert und die Testkosten reduziert.

Abbildung
Abbildung 1: Architektur des Testmanagementsystems